Nachruf

Achim Mayer

Wir alle sind fassungslos,daß unser Achim plötzlich aus unserer Mitte gerissen wurde.

Achim trat am 06.02.1985 in die Narrenzunft ein. Als jahrelanger engagierter Zunftrat, trug er verdient den Titel Ehrenzunftrat.

Von 1995 -1997 übernahm er das Amt des Zunftmeisters.

…..er liebte die Musik und war ein Künstler, Sternekoch und handwerklich begabt. Im Verein war er immer dabei, wenn es was zum schaffen gab.

Unser Schnurranten und Umbau Chef der Zunftstube, war für seine direkte und ehrliche Art bekannt.

Wir haben ihm unendlich viel zu verdanken. Die Narrenzunft wäre heute nicht das,wenn er nicht gewesen wäre.

Achim, du wirst uns sehr fehlen. Wir werden dich nie vergessen!

D A N K E, für Alles.

Liebe Ursel, lieber Manuel, liebe Tatiana und Familienangehörige

wir sprechen euch unser tiefempfundenes Mitgefühl aus.

Im Namen aller Mitglieder

Der Vorstand der Narrenzunft Schiltach e.V.